Filosofar
con el cuerpo 

_DSC8741_edited.jpg

Afrokubanische Tänze in Verbindung mit Bewusstsein, Körper und Geist

 Bienvenida*os a

Afro Cuban Body Work 

 

In unseren Kursen legen wir den Fokus nicht auf das Resultat, sondern auf den Prozess der Entwicklung und Selbstverwirklichung der Schüler*innen, auf welchem wir sie begleiten.

Alle unsere Kurse sind fortlaufend, ohne Levels und es kann jederzeit neu eingestiegen werden. Melde dich jetzt bei uns für eine Probestunde an und sieh zu wie sich nicht nur dein Körper, sondern auch dein Bewusstsein verändern wird!

mit uns Tanzen

Der zeitgenössische kubanische Tanz ist eine raffinierte und kodifizierte Sprache für einen authentischen Ausdruck der ganzen Palette menschlicher Emotionen und Konflikte.

Es wird die Verbindung zum Irdischen, zum Menschen und zu seinen Leidenschaften gesucht. Durch verschiedene Techniken wird der Körper befreit, um durch emotionale Resonanzen für eine stilisierte und zugleich reine Form zu finden.

Alle unsere Kurse funktionieren als eine Art Körper-Labor, in dem Mikro und Makro miteinander verbunden werden. Durch den Tanz verbinden wir uns mit ursprünglichen Energien - dem Organischen, Vegetalen, Animalischen - und erhalten so Zugang zu Authentizität und Integrität. Dabei geht es darum, dass sich jede/r seines ur-eignenen Potential bewusst wird, dieses aus sich schöpft und seine Individualität zum Ausdruck bringt.

Wir bieten einen Tanzprozess, der es dem Körper ermöglicht, den Fokus des Bewusstseins auf etwas sehr Natürliches im Tänzer zu erweitern, die Intuition und Antizipation. 

 

Die Trainingstechnik des zeitgenössischen kubanischen Tanzes hat als Hauptmethode die körperlichen Impuse aus dem Becken und dem Oberkörper als Ausgangspunkt für eine organische Bewegung durch den ganzen Körper. Durch die Kontraste von Entspannung und Kontraktion entstehen Spannung und Resonanz. 

 

Die Atmung ist bei dieser Technik unerlässlich, bei der Kontraktion wird die Ausatmung und bei der Entspannung die Einatmung durchgeführt. Diese Bewegung wandert durch die gesamte Wirbelsäule vom Becken über den Hals und Kopf. Der Torso fungiert als zentrale Achse für die Ausdehnung des Körpers; Bewegungen der Arme sowie Beine sind kohärent und basieren bewusst auf den dessen Impulse.

Die bewusste Sauerstoffversorgung des ganzen Körpers, das Ausreizen von Kontrasten, koordinierte Blickrichtung sowie das Ausschöpfen des vollen Potentials führen zu einer starken sinnlichen Intensität.

Sprich: der kubanische Tanz ist eine ganzheitliche, sinnliche Erfahrung, die dein Leben entscheidend bereichern wird.